Re:Hamatora – 2. Staffel – DVD Vol. 4

Big Trouble in Yokohama

Regie: Seiji Kishi, Hiroshi Kimura

Erschienen am 29. Juli 2016

  • Nice, Murasaki & Co. ermitteln wieder
  • spannender Action-Titel vom Zeichner von Blood Lad
  • witzige und originelle Story auf den Spuren von X-Men, The Mentalist und Leverage
  • buntes Design und coole Effekte
Kategorien:
Jetzt bestellen für nur 23,95 €
Sofort lieferbar
Versandkosten
Eingeloggte Nutzer können sich den Artikel auf eine Merkliste schreiben.

Noch immer halten Freemum und Art ganz Yokohama – allen voran Hamatora – in Atem. Zwar hat Nice herausgefunden, wer Saikyo tatsächlich ist, das hilft ihm aber auch nicht weiter, als er zusammen mit Ratio in eine grausame Falle gelockt wird. Beide sollen gegeneinander kämpfen und sich sogar umbringen, andernfalls müssen Hajime oder Birthday mit ihrem Leben bezahlen. Währenddessen nehmen Freemum alle Bewohner der Stadt als Geiseln, um so ihre Forderung durchzusetzen: Yokohama soll zum autonomen Bezirk für Minimum Holder erklärt werden! Dabei hat die Gruppe ihre Rechnung jedoch ohne Art und Saikyo gemacht, die ein weitaus größeres Ziel verfolgen. Werden die beiden es tatsächlich schaffen, Hajime in die Verzweiflung zu treiben und ihr vernichtendes Minimum auszulösen?

Auch in dieser zweiten Staffel sind Spannung, Crime und Action garantiert – mit dem Charakter-Design von Blood Lad-Zeichner Yuuki Kodama und einer Extraportion Coolness! 

Zusätzliche Infos

GenreMystery, Action
AltersfreigabeFSK 12
Für Fans von …Psycho-Pass; Detektiv Conan; Iris Zero; X-Men; Leverage; The Mentalist; Heroes
Original-TitelRe:␣Hamatora
Land/JahrJapan/2014
Anzahl Episoden
in der Serie
12
Episoden in dieser Volume10-12
Laufzeit75 Min.
Sprache & TonformatDeutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0)
UntertitelDeutsch
Bildformat16:9
Extras

Booklet, 2 Profile Cards

EAN7630017504470
Copyright©cafe Nowhere/Hamatora Project.

Weitere Artikel in dieser Serie

Hamatora – The Animation auf Blu-ray

Ähnliche Artikel

Du musst dich einloggen um kommentieren zu können.

0 Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.