Unser Programm

1 2 3 4
  • Essen und essen lassen

    Zeichnungen und Text: Mitsutoshi Shimabukuro

    Erschienen am 8. März 2012

    Delikatessenjäger Toriko beliefert die Haute Cuisine. Ein brandgefährlicher Job, weil er dabei krasse Viecher, wie vierarmige Gorillas, erlegen muss. Fressen oder gefressen werden, das ist hier die Frage.
  • Ein echter Teufelskerl

    Zeichnungen und Text: Kazue Kato

    Erschienen am 8. März 2012

    Stell dir vor, jemand sagt dir, dass du in Wirklichkeit der Sohn des Höllenfürsten bist. Kein so richtig guter Start in den Tag, was?!
  • Sie leben, um zu kämpfen

    Zeichnungen und Text: Yu Tatibana und Toshihiko Tsukiji

    Erschienen am 11. Oktober 2012

    Sprechende Stofftiere, magische Armbänder, ein Bücherwurm mit Hang zum gottlosen Fluchen und eine Sexbombe, die eigentlich ein Kerl ist: Langweilig war gestern!
  • Kazue Katos Abenteuerland

    Zeichnungen und Text: Kazue Kato

    Erschienen am 11. April 2013

    Hier geben sich Dämonen, Indianer, Superhelden, Außerirdische und immer wieder Hasen die Klinke in die Hand. Mit 11 Kurzgeschichten entführt die großartige Blue Exorcist-Autorin Kazue Kato ihre Leser in eine Welt voller Fantasie und Magie.
  • Der Tag, an dem ich starb

    Zeichnungen und Text: Sui Ishida

    Erschienen am 2. Mai 2014

    Das Leben der Zombies aus Sicht eines Zombies: Eine fantastische, innovative Geschichte, die alles, was wir darüber zu wissen glaubten, über den Haufen wirft.
  • Supernatural Samurai

    Zeichnungen und Text: Karakarakemuri

    Erschienen am 5. Juni 2014

    Der Älteste ist selbstverliebt, der Mittlere sehnt sich nach Anerkennung und der Jüngste hat nur Unsinn im Kopf. Doch in einem der drei Kumo-Brüder schlummert ein mystischer Schlangendämon, der bald ganz Japan verschlingen wird.
  • Denn mein ist die Rache

    Zeichnungen und Text: Etorouji Shiono

    Erschienen am 2. Oktober 2014

    Vierzehn Krieger zogen einst in die Schlacht, den Feind zu zerschmettern. Doch ihr Sieg ruhte auf Verrat und Lügen. Der falsche Friede währt nur kurz, die Wahrheit zieht das Kleid der Rache an.
1 2 3 4