23. Juli 2017 | Anime Kommentare 10
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Alles beim Alten bei Ichigo & Co!

Bleach

Bereits auf zwei Boxen hat Ichigo Kurosaki in Bleach nun die Shinigami-Welt kennengelernt. Ursprünglich wurden seine Abenteuer bis Folge 20 bereits 2009 von Panini Video herausgebracht; der Pay-TV-Sender Animax hatte die Serie noch bis Folge 52 gezeigt. Auf unserer dritten Box, die am 29. September erscheint, sind nun die Folgen 42-63 enthalten und damit Folgen, die bisher nicht synchronisiert waren.

Die gute Nachricht: Fast sämtliche Sprecher sowie Dialogregisseur Richard Westerhaus konnten erneut für Bleach gewonnen werden. So sind Konrad Bösherz und Antje von der Ahe erneut als Ichigo und Rukia zu hören. Nur einige wenige Nebenrollen mussten neu besetzt werden, darunter auch Uryu Ishida, dessen alter Sprecher Markus Pfeiffer aus terminlichen Gründen leider nicht mehr zur Verfügung stand. Dazu Richard Westerhaus:

"Ich denke, dass wir mit Arne Stephan einen super Ersatz haben, da er wie ein junger Markus Pfeiffer klingt. Und damit haben wir in der Stimme so gut wie keinen Bruch."

Das sind die Neubesetzungen in der Übersicht:

  • Uryu Ishida: Arne Stephan
  • Karin Kurosaki: Tabea Hilbert
  • Yoruichi Shihoin: Julia von Tettenborn
  • Zangetsu: Tobias Brecklinghaus
Teilen
Bewerten
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Kommentieren | 10 Kommentare

Kommentar hinzufügen