19. Juni 2016 | Messen & Events, Manga, Gewinnspiele Kommentare 6
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Seraph-Schöpfer laden zur Signierstunde

Seraph of the End

OWARI NO SERAPH © 2012 by Takaya Kagami, Yamato Yamamoto, Daisuke Furuya/SHUEISHA Inc.

Auf der AnimagiC nächsten Monat beehren uns zwei der Schöpfer von Seraph of the End – Autor Takaya Kagami und Mangaka Yamato Yamamoto. Vom 29. bis 31. Juli habt ihr dann die Gelegenheit, in Signierstunden Autogramme von den beiden zu ergattern, während der Q&A-Panels Antworten auf die brennendsten Fragen zur Entstehung des Fantasy-Mangas zu erhalten und euch Zeichentricks von Yamamoto-sensei während der Live Drawing Session abzuschauen.

Hier ist das Programm mit den beiden im Überblick:

Freitag, 29. Juli

  • Q&A-Panel mit anschließender Signierstunde
  • Große Eröffnungssignierstunde mit allen japanischen Ehrengästen
     

Samstag, 30. Juli

  • Live Drawing Session mit anschließender Signierstunde
  • Signierstunde

Sonntag, 31. Juli

  • Q&A-Panel mit anschließender Signierstunde

Außerdem könnt ihr euch ab sofort für einen der begehrten Signierstunden-Plätze bewerben! Bitte beachtet: Die Verlosung gilt nur für die Plätze in den Signierstunden, ein Ticket für die AnimagiC bzw. den Zutritt zur Halle selbst muss bereits vorhanden sein! Bewerbt euch bitte daher nur für einen Tag, für den ihr auch ein Ticket besitzt.

Hier geht’s zur Signierstunden-Verlosung! 

Auf unserer Facebook-Seite sammeln wir außerdem noch bis zum 27. Juni eure Fragen für die Q&A-Panels, also nichts wie hin und tolle Preise sichern!

Gleichzeitig möchten wir auf Twitter von euch wissen, welchen Charakter aus Seraph of the End Mangaka Yamato Yamamoto für euch beim Live Drawing zeichnen soll. Stimmt noch bis zum 26. Juni für euren Favoriten!

Ihr schafft es nicht zur AnimagiC, möchtet aber trotzdem unseren beiden Ehrengästen einen Gruß schicken? Wir freuen uns weiterhin über eure Einsendungen!

Teilen
Bewerten
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Kommentieren | 6 Kommentare

Kommentar hinzufügen