Unser Programm

  • Ein Fluch geht um, dreht euch nicht um!

    Regie: Tsutomu Mizushima

    Erschienen am 26. August 2016

    Ein Fluch liegt auf der Klasse 3-3 der Yomiyama-Mittelschule: Bricht er aus, sterben zahlreiche Schüler und deren Verwandte innerhalb weniger Monate. Nur Koichi Sakakibara ahnt von all dem noch nichts, als er neu in die Klasse kommt …
  • Und Aliens gibt es doch!

    Regie: Kenichi Imaizumi

    Erschienen am 25. August 2017

    Auf der Suche nach außerirdischem Leben stürzen Ryota und Kuroneko einen Damm hinunter. Ryota überlebt und ist selbst zehn Jahre später noch nicht über ihren Tod hinweg. Da bekommt er eine neue Klassenkameradin, die wie Kuroneko aussieht …
  • School's out forever

    Regie: Akira Iwanaga

    Erschienen am 10. November 2017

    Naomis Freundin Ayumi hatte es eigentlich nur gut gemeint: Nach Ende des Schulfestes wollte sie mit allen ein Freundschaftsritual für Mayu durchführen, da diese bald die Schule verlassen wird. Es heißt …
  • Der Parasit in dir

    Regie: Kenichi Shimizu

    Erscheint am 25. Mai 2018

    Parasitäre Aliens infiltrieren die Menschheit. Sie graben sich tief in das Gehirn und erlangen so die Kontrolle über ihren Wirt. Auch Shinichi wird zum Opfer eines dieser unersättlichen Wesen. Der Beginn eines blutrünstigen Alptraums ...
  • Hausaufgabe: Überleben

    Regie: Masaomi Ando

    Erscheint am 15. Juni 2018

    Yuki ist eine ganz normale Oberschülerin. Doch sieht sie die Welt nicht, wie sie ist. Sie hat sich eine Traumwelt geschaffen, denn sie ist eine der wenigen Überlebenden einer Zombie-Apokalypse …
  • Das große Krabbeln

    Regie: Hiroshi Hamasaki

    Erschienen am 16. Juni 2017

    Im Jahr 2620 ist das Leben auf der Erde bedroht von politischen Konflikten, Überbevölkerung und dem A-E-Virus. Das auf dem Mars realisierte Terraforming-Projekt wird zum letzten Ausweg für die Menschheit …
  • Der Tag an dem ich starb

    Regie: Shuhei Morita

    Erschienen am 24. April 2015

    Mitten in Japans Hauptstadt Tokyo leben sie: Ghule, die sich von Menschen ernähren. Das muss auch der 18-jährige Bücherwurm Ken am eigenen Leib erfahren …