Unser Programm

1 2 3 4 5
  • Der Bruder meines Traummanns

    Zeichnungen und Text: Iroha Megu

    Erscheint am 6. Juni 2018

    Dass Yuya schon immer in Miyako verliebt war, dieses Geständnis hätte er ihm lieber viel früher gemacht. Der jetzige Zeitpunkt ist wirklich denkbar schlecht, denn Miyako ist längst mit Yuyas großem Bruder Atsuya verheiratet …
  • Geliebte Spionin

    Zeichnungen und Text: Yuka Kumada und Ruby Party

    Erscheint am 3. Mai 2018

    Als „Prinzessin“ getarnt, soll Hotaru, eine weibliche Ninja, das Umfeld von Kriegsfürst Oda Nobunaga beschatten. Schon bald erliegt der Feldherr ihrer strahlenden Schönheit, doch sollte ihr Betrug auffliegen, ist es aus mit ihr.
  • Das Feuer der Rache

    Zeichnungen und Text: Tatsuki Fujimoto

    Erscheint am 3. Mai 2018

    Als sein Dorf und mit ihm seine Schwester Luna einer Gruppe von Fremden zum Opfer fällt, wird Agni zum flammenden Feuergott und macht sich auf einen langen Pfad der Rache.
  • Mach mich scha[r]f!

    Zeichnungen und Text: Bosco Takasaki

    Erscheint am 3. Mai 2018

    Pechvogel Yuuya verliert seine Bleibe bei einem Wohnungsbrand, kann aber erst mal bei einem Freund unterkommen. Dessen Bruder, dem das Haus gehört, verlangt im Gegenzug dafür aber die ein oder andere nicht ganz jugendfreie Gegenleistung.
  • Gegensätze ziehen sich an

    Zeichnungen und Text: Junko Ike

    Erscheint am 3. Mai 2018

    Mei und Shiro sind ein unmögliches Paar. Er wird wegen seiner mädchenhaften Art von allen für schwul gehalten und sie ist ironischerweise die Verkörperung eines anbetungswürdigen Oberschul-Prinzen. Und das soll mit den beiden was werden?
  • Der Geist ist heiß!

    Zeichnungen und Text: Tadahiro Miura

    Erschienen am 4. April 2018

    Wenn es Kogarashi gelingt, den Geist in seiner neuen Bleibe auszutreiben, erhält er lebenslanges Wohnrecht - gratis! Das Dumme ist nur, dass der Geist, der dort sein Unwesen treibt, unfassbar … niedlich ist?!
  • Im Zweifel für die Liebe

    Zeichnungen und Text: Chie Shimada

    Erschienen am 4. April 2018

    Nicht mit mir, Freundchen! Komachi, Tochter von Anwälten, kennt ihre Rechte! Für eine Sünde, die sie noch gar nicht begangen hat, lässt sie sich von Dämonensprössling Enra nicht die Seele rauben.
1 2 3 4 5