Unser Programm

  • Otakus in Love

    Zeichnungen und Text: Chiaki Kashima

    Erschienen am 4. April 2018

    Yuki arbeitet als Angestellter in Akihabara. Die eine Sache, die ihn wirklich nervt, sind die ganzen Nerds und Otakus in seinem Viertel. Als er zufällig mitbekommt, wie einer von diesen Otakus in einer Seitenstraße bedrängt wird …
  • Two Boys – One Love

    Zeichnungen und Text: Kai Asou

    Erschienen am 3. Juli 2014

    Osawa kann nicht mehr. Sein Beruf und seine kranke Tochter überfordern ihn. Er könnte ja das freundliche Angebot eines Bekannten annehmen und kurzfristig bei ihm einziehen. Aber nein, das geht nicht. Der ist ja schwul!
  • Er liebt mich, er liebt mich nicht ...

    Zeichnungen und Text: Yuo Yodogawa

    Erschienen am 29. Juni 2017

    Izuki hat Liebeskummer. Warum nur steht sein Schwarm auf diesen blöden Seiichi? Ichiro hingegen ist stinksauer auf Seiichis Bruder. Also tun sich Izuki und Ichiro zusammen und unterstützen sich im Kampf um ihre Liebe.
  • Mach mich scha[r]f!

    Zeichnungen und Text: Bosco Takasaki

    Erscheint am 3. Mai 2018

    Pechvogel Yuuya verliert seine Bleibe bei einem Wohnungsbrand, kann aber erst mal bei einem Freund unterkommen. Dessen Bruder, dem das Haus gehört, verlangt im Gegenzug dafür aber die ein oder andere nicht ganz jugendfreie Gegenleistung.
  • Gegensätze ziehen sich an

    Zeichnungen und Text: Youko Fujitani

    Erschienen am 5. Mai 2016

    Rutta und Kodama sind ein ungleiches Paar. Kodama ist einfühlsam und freundlich, Rutta dagegen der Schulrowdy, den alle fürchten. Doch ihre Beziehung zueinander bringt Ruttas weichen Kern zum Vorschein.
  • Von zart bis hart

    Zeichnungen und Text: Kai Setsuna

    Erschienen am 4. Februar 2016

    Meio aus dem Fechtklub und Shuya aus dem Bogenschießklub sind ein Liebespaar. Aber weil Shuya immer so gemein zu ihm ist, will Meio ihm endlich mal eine Lektion erteilen! Nichtsahnend tappt Shuya in eine erotische Falle der besonderen Art …
  • Der Bruder meines Traummanns

    Zeichnungen und Text: Iroha Megu

    Erscheint am 6. Juni 2018

    Dass Yuya schon immer in Miyako verliebt war, dieses Geständnis hätte er ihm lieber viel früher gemacht. Der jetzige Zeitpunkt ist wirklich denkbar schlecht, denn Miyako ist längst mit Yuyas großem Bruder Atsuya verheiratet …
1 2 3