Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Tokyo Ghoul – Band 6

Der Tag, an dem ich starb

Zeichnungen und Text: Sui Ishida

Erschienen am 5. März 2015

  • aktueller Top-Titel im KAZÉ-Programm!
  • spannende Horror-Action aus der Perspektive eines Untoten
  • für Fans von Death Note, BLOOD-C und The Walking Dead
  • Serie bereits abgeschlossen (14 Bände)
Auch als E-Book bei:
Jetzt bestellen für nur 6,95 €
Sofort lieferbar
Versandkosten
Eingeloggte Nutzer können sich den Artikel auf eine Merkliste schreiben.

Dunkle Schatten huschen durch den 11. Bezirk, der Ort, an dem Liz früher lebte. Irgendetwas stimmt hier nicht. Berichten zufolge sind hier schon dutzende Fahnder grausam ums Leben gekommen. Aber sobald sich das wachsame Auge der Ghul-Jäger auf die Schatten richtet, sind sie verschwunden. Der Ghul Banjo, ehemaliger Anführer des 11. Bezirks, berichtet Ken von einer geheimnisvollen Organisation namens „Phönixbaum“. Und er sagt, sie seien auf der Suche nach dem „Lizträger“ …

Zusätzliche Infos

GenreAction, Horror
Altersempfehlung16+
Für Fans von …Blood Lad; BLOOD-C; Elfen Lied; The Walking Dead; Resident Evil; The Strain; Highschool of the Dead; Hellsing; Gantz; Warm Bodies; I am Legend
Original-TitelTokyo Kushu
Land/JahrJapan/2011
Anzahl Bände14
Format12,8 x 18,2 cm
Anzahl Seiten in diesem Band208
ISBN978-2-88921-210-1
CopyrightTOKYO GHOUL © 2011 by Sui Ishida / SHUEISHA Inc.

Weitere Artikel in dieser Serie

Ähnliche Artikel

Du musst dich einloggen um kommentieren zu können.

0 Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.