KAZÉ Anime Nights

Bei den KAZÉ Anime Nights gibt es auch 2019 die besten neuen Animes auf der großen Leinwand zu bewundern! In über 200 Kinos in Deutschland und Österreich wartet jeden Monat ein einmaliges Kino-Event auf euch.

Programm

  • 29. Januar: Dragon Ball Super: Broly Japanisch mit deutschen Untertiteln
  • 26. Februar: Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me mit deutscher Synchronisation
  • 26. März: My Hero Academia: Two Heroes auf Japanisch mit deutschen Untertiteln
  • 30. April: Die Abenteuer des jungen Sinbad mit deutscher Synchronisation
  • 28. Mai: Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft mit deutscher Synchronisation
  • 25. Juni: Detektiv Conan – The Movie (22): Zero der Vollstrecker mit deutscher Synchronisation
  • 30. Juli: Dragon Ball Super: Broly mit deutscher Synchronisation
  • 27. August, 17 Uhr: Okko's Inn – The Movie mit deutscher Synchronisation
  • 27. August, 20 Uhr: Lupin III vs. Detektiv Conan: The Movie mit deutscher Synchronisation
  • 24. September: Sneak Preview
  • 29. Oktober: Penguin Highway mit deutscher Synchronisation

Tickets sind  bei allen teilnehmenden Kinos erhältlich.


30. Juli: Dragonball Super: Broly

Son Goku und Vegeta bekommen es erneut mit ihrem alten Widersacher Freezer zu tun. Doch dieser ist nicht allein, sondern wird von dem verschollen geglaubten Saiyajin Broly begleitet. Dieser wurde von den Saiyajin einst zusammen mit seinem Vater Paragus ins Exil verbannt und will sich nun an den letzten Überlebenden der stolzen Kriegervolks rächen … 

Nach dem erfolgreichen Kinostart im Januar im japanischen Original mit deutschen Untertiteln, kehrt Dragonball Super: Broly zurück: Am 30. Juli könnt ihr den epischen Kampf in der deutschen Synchronfassung bei den KAZÉ Anime Nights in voraussichtlich über 200 Kinos erleben! Die Kinoliste sowie der Start des Vorverkaufs folgen in Kürze.


27. August 17 Uhr: Okko's Inn – The Movie

©Hiroko Reijo, Asami, KODANSHA / WAKAOKAMI Project
Okko's Inn

Die kleine Oriko Seki, von allen nur Okko genannt, hat gerade einen Autounfall unverletzt überlebt und zieht daraufhin zu ihrer Großmutter Mineko, die eine traditionelle Herberge betreibt. Dort angekommen, rutscht ihr irgendwie heraus, dass sie Minekos Nachfolgerin werden will. Dabei hat sie nur die Worte des kleinen Geisterjungen Uri-Bo, den allein sie sehen kann, nachgeplappert. Denn natürlich hat Okko überhaupt keine Ahnung von der Arbeit ihrer Großmutter. Während sich die junge Gastwirtin bemüht, in einem Kimono Gäste zu bedienen und die Wünsche der recht eigenwilligen Besucher des Harunoya zu erfüllen, ist Uri-Bo immer an ihrer Seite. Er verbündet sich mit Okko gegen ihre Mitschülerin Matsuki, denn die ehrgeizige Tochter der luxuriösen Shuuko-Herberge weiß immer alles besser. Uri-Bo bleibt aber längst nicht der einzige Geist, der sie in ihr neues Leben begleitet. 

Die Nominierung als bester Animationsfilm beim Japanese Acadamy Award zeigt: In Okko’s Inn ist niemand von allen guten Geistern verlassen.


27. August 20 Uhr: Lupin 3rd vs. Detektiv Conan: The Movie

Nach Detektiv Conan - The Movie (22): Zero der Vollstrecker im Juni kehrt der kleine Detektiv im August zurück auf die deutschen Leinwände. Sein Gegenspieler ist aber diesmal niemand geringeres als der berühmte Meisterdieb Lupin 3rd!  Am 27. August könnt ihr Lupin 3rd vs. Detektic Conan: The Movie in der deutschen Synchronfassung bei den KAZÉ Anime Nights in voraussichtlich über 200 Kinos erleben! 


24. September: Sneak Preview


29. Oktober: Penguin Highway

© 2018 Tomihiko Morimi, KADOKAWA / Penguin Highway Production Committee
Penguin Highway

Aoyama ist ein Viertklässler, der die Welt mit offenen Augen sieht und gern Dinge lernt. Plötzlich beginnt er überall Pinguine zu sehen, die offen auf der Straße herumwackeln und das, obwohl das Dorf nicht mal in der Nähe irgendeines Ozeans ist. Er versucht eine wissenschaftliche Erklärung zu finden, warum diese niedlichen Tiere plötzlich im ganzen Dorf aufgetaucht sind. In seiner Not wendet er sich an die Aushilfe in der Zahnklinik, für die er heimlich schwärmt.

Penguin Highway ist ein bildgewaltiges Young-Adult-Abenteuer über die Kindheit eines Jungen, der langsam erwachsen wird. Aufgeschlossen versucht er, die Mysterien der Welt zu erkunden – und natürlich woher die Pinguine kommen. Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Roman von Tomihiko Morimi, der in Japan den Science Fiction Grand Prize gewann. Für den Anime steuerte niemand geringeres als Hikaru Utada (Kingom Hearts) das Ending-Theme bei.


Teilnehmende Kinos der KAZÉ Anime Nights 2019

Alle teilnehmenden Kinos in Deutschland findet ihr in unserer Kinoliste.


Weitere Informationen zu den KAZÉ Anime Nights erhaltet ihr in unserem zweiwöchentlichen Newsletter.