24. Juli 2016 | Anime, Messen & Events, Manga Kommentare 1
  • (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)

Anime-Attacke auf die AnimagiC!

Animagic

Vom 29. bis 31. Juli sind wir wieder auf der AnimagiC anzutreffen. Dort präsentieren wir euch nicht nur tolle Ehrengäste zur Vampir-Erfolgssaga Seraph of the End und Sailor Moon Crystal, sondern auch spannende Aktionen zu Attack on Titan und Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist!

Titanen-Fans aufgepasst: An unserem Stand gibt es ein Überraschungspaket für alle Vorbesteller von Attack on Titan – Volume 1, das am 28. Oktober erscheint. Außerdem haben wir druckfrisch den Attack on Titan – Wandkalender 2017 dabei, mit dem du dich vorab auf die Kult-Serie einstimmen kannst. Das reicht euch noch nicht an titanischen Leckerbissen? Dann schaut beim Panel der Streaming-Plattform Anime on Demand am Samstag vorbei. Dort spricht Synchronregisseur René Dawn-Claude exklusiv vorab über die Synchronarbeiten an der Hit-Serie!

An allen drei Tagen erwarten euch außerdem Programmpunkte mit unseren beiden japanischen Ehrengästen: Autor Takaya Kagami und Mangaka Yamato Yamamoto von Seraph of the End! Auch wenn die Plätze für die Signierstunden bereits im Vorfeld ausgelost wurden, freuen sich die beiden, euch bei den Q&A-Panels und der Drawing Session zu treffen. Frisch aus den Adern … äh, der Druckpresse wird es auch Seraph of the End – Band 3 bei uns am Stand geben.

Wem bei all diesen heißen Programmpunkten schon ganz warm ums Herz wird, sollte auf der AnimagiC unbedingt an unserer Sailor-Moon-Bar vorbeischauen. Dort gibt es gegen einen Gutschein, den ihr beim Kauf von Sailor Moon Crystal erhaltet, eine moonige Erfrischung, die natürlich auch separat erworben werden kann. Wir begrüßen außerdem die beiden Synchronsprecherinnen Angela Wiederhut und Ditte Schupp, die euch am Samstag ein zauberhaftes Programm präsentieren.

Apropos Hitze: Wer bei uns am Stand vorbeischaut, kann sich über heiße Jungs und Mädels "zum Anknabbern" freuen! Beim Kauf unserer Messe-Neuheit Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist gibt’s wahlweise drei süße Playgirls oder -boys gratis dazu. Außerdem können alle Fans von Küss ihn, nicht mich! fleißig weiter Sticker ihrer Lieblinge sammeln, denn an unserem Stand findet ihr nicht nur das Stickersammelheft, sondern auch ganz neu Band 3 der Hitserie.

Bei den Animes nehmen wir mit dem jeweils letzten Volume Abschied von Re:Hamatora und Tokyo Ghoul Root A. Wenn euch jetzt schon der Hunger nach neuem Ghule-Futter quält und ihr das Erscheinen von Tokyo Ghoul:re im September nicht mehr abwarten könnt, gibt’s auf der AnimagiC vorab einen Snack für Zwischendurch: den Tokyo Ghoul – Wandkalender 2017!

Last, but not least: Ganz frisch dabei haben wir auch Blue Exorcist – Band 16, die lang erwartete Fortsetzung des fantastischen Shonen-Hits.

Hier ist noch einmal das gesamte Programm im Überblick:

Freitag

  • 14.30 - 16.00 Uhr im Studio
    Q&A-Panel mit Autor Takaya Kagami und Mangaka Yamato Yamamoto von Seraph of the End
    mit anschließender Signierstunde (Die Tickets für die Signierstunde wurden bereits im Vorfeld ausgelost. Die Teilnahme am Q&A dagegen ist für alle offen!)

  • 18.00 - 19.00 im Studio
    Eröffnungssignierstunde mit allen Ehrengästen



Samstag

  • 11.00 - 12.30 Uhr im Großen Anime Kino
    Drawing-Session mit Mangaka Yamato Yamamoto und Autor Takaya Kagami von Seraph of the End
    mit anschließender Signierstunde (Die Tickets für die Signierstunde wurden bereits im Vorfeld ausgelost. Die Teilnahme an der Drawing Session dagegen ist für alle offen!)

  • 11.00 - 11.30 Uhr im Foyer
    Q&A-Panel mit Angela Wiederhut und Ditte Schupp, Synchronsprecherinnen von Sailor Moon Crystal

  • 11.30 - 13.00 Uhr im Foyer
    Synchron-Workshop mit Angela Wiederhut und Ditte Schup, Synchronsprecherinnen von Sailor Moon Crystal

  • 13.00 - 13.45 Uhr im Studio
    Anime on Demand-Panel
    - Ankündigung neuer Features und Herbst-Titel für die Anime-Streaming-Plattform
    - Special: Attack on Titan – Synchronregisseur René Dawn-Claude im Gespräch

  • 14.15 - 15.15 Uhr auf der Outdoor Stage
    Harmoonics auf der Outdoor-Stage

  • 16.30 - 17.30 Uhr am Stand von SailorMoonGerman
    Signierstunde mit Angela Wiederhut und Ditte Schupp, Synchronsprecherinnen von Sailor Moon Crystal

  • 18.00 - 19.00 Uhr im Foyer
    Signierstunde mit Autor Takaya Kagami und Mangaka Yamato Yamamoto von Seraph of the End (Die Tickets für die Signierstunde wurden bereits im Vorfeld ausgelost. Das Zuschauen bei der Signierstunde ist dagegen für alle offen!)


Sonntag

  • 13.00 - 14.30 Uhr im Großen Anime Kino
    Q&A-Panel mit Autor Takaya Kagami und Mangaka Yamato Yamamoto von Seraph of the End
    mit anschließender Signierstunde (Die Tickets für die Signierstunde wurden bereits im Vorfeld ausgelost. Die Teilnahme am Q&A dagegen ist für alle offen!)

  • 13.30 - 14.30 Uhr auf der Outdoor-Stage
    Sailor Moon Crystal - Cosplay Happening (Anmeldung vorab unter Moon Happening)

  • 20.00 - 21.00 Uhr im Foyer
    Q&A-Panel zu Sailor Moon Crystal mit Stavros Koliantzas


Teilen
Bewerten
  • (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)

Kommentieren | 1 Kommentar

Kommentar hinzufügen