28. Juni 2013 | Anime Kommentare 0
  • (26 Bewertungen)
(26 Bewertungen)

Nach dem Regen – der neue Makoto Shinkai!

The Garden of Words

© Makoto Shinkai/Comix Wave Films

Wir freuen uns – nach 5 Centimeters per Second, Voices of a Distant Star und Children Who Chase Lost Voices – den neuen Film von Ausnahmeregisseur Makoto Shinkai anzukündigen!

The Garden of Words ist eine bittersüße Liebesgeschichte, voller schöner Farben und atemberaubender Hintergründe, die für eine knappe Dreiviertelstunde den Alltag vergessen lässt.

Lasst euch von den faszinierenden Bildern und den sanften Klängen der Regentropfen verzaubern: Takao macht eine Lehre als Schuhmacher. Allerdings hat er keine Lust auf Berufsschule und zeichnet lieber Schuhskizzen in einem japanischen Garten. Dort begegnet er Yukino, einer geheimnisvollen Frau, die älter ist als er. Im Lauf der Geschichte – und ohne sich zu verabreden – treffen sich die beiden immer häufiger in dem Garten, aber nur an Regentagen. Sie öffnen sich und kommen einander näher. Doch die Regenzeit nähert sich ihrem Ende …

Makoto Shinkais zeichnet sich durch eine einfache, aber tiefgründige Erzählweise und einen farbenprächtigen, künstlerischen Zeichenstil aus. The Garden of Words ist ein echter Genuss für die Sinne. Doch auch die Geschichte hat es in sich: bittersüß, flüchtig wie ein Sonnenstrahl und sanft wie ein Regenguss an einem Sommertag. Nicht überzeugt? Hier geht's zum japanischen Trailer (OmeU).

Bei uns wird The Garden of Words voraussichtlich im Frühjahr 2014 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Nähere Infos zur Veröffentlichung (Tonformat, Bild, Sprachfassung …) geben wir sobald wie möglich bekannt.

Teilen
Bewerten
  • (26 Bewertungen)
(26 Bewertungen)

Kommentieren | 0 Kommentare

Kommentar hinzufügen