04. März 2018 | Sonstige, Kino Kommentare 1
  • (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)

Du sollst (nicht) töten

Death Note: Light Up the New World nicht

10 Jahre sind vergangen, seit Light die Welt mit seinem Death Note in Angst und Schrecken versetzt hat. Doch als plötzlich mehrere mysteriöse Tode aufeinander folgen, ist die Polizei sich sicher, dass das Death Note wiederaufgetaucht ist. Interpol rekrutiert Ls Nachfolger Ryuzaki in die Death Note Task Force. Sie schaffen es ein Death Note sicherzustellen, nachdem dessen Besitzer ebenfalls getötet wurde. Der dazugehörige Shinigami Beppo eröffnet der Polizei, dass sich derzeit in der Welt der Lebenden sechs Death Notes befinden, die die Polizei nun jagen muss …

Als neuester Streich im Death Note-Universum zeigt Death Note: Light Up the New World nicht nur eine neue Welt voller Death Notes, sondern auch altbekannte Gesichter bekommen ihren Auftritt. Am 4. Mai präsentieren wir euch in der Asia Night auf der großen Leinwand, wie gleich sechs Death Note die Welt in Angst und Schrecken versetzen. Am 14. September könnt ihr euch den Film auf DVD, Blu-ray sowie in einer Blu-ray Limited Edition nach Hause holen – Benutzung aber auf eigene Gefahr!

Wem das nicht genug ist, der kann sich dazu ebenfalls ab 14. September die ersten drei Filme Death Note, Death Note: The Last Name und L: Change the World in einer Komplettbox auf DVD und Blu-ray sichern. Einen Monat später, am 12. Oktober erscheint zudem das TV-Drama auf DVD und Blu-ray (verlinkt: ).

Teilen
Bewerten
  • (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)

Kommentieren | 1 Kommentar

Kommentar hinzufügen