26. Januar 2015 | Anime Kommentare 3
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Ein diebischer Meistermagier lädt zur Vorstellung

Magic Kaito: Kid the Phantom Thief

© GOSHO AOYAMA / SHOGAKUKAN・MAGIC KAITO COMMITTEE

Kaito Kid ist eine der beliebtesten Figuren aus dem Detektiv-Conan-Universum – und sogar älter als Conan selbst. Während der kleine Meisterdetektiv seit über 20 Jahren seine Fans begeistert, existiert sein trickreicher Gegenspieler Kaito Kid ganze sieben Jahre länger als Conan! (^_~)

1988 erweckte Conan-Mangaka Gosha Aoyama Kaito Kid zum Leben. Bisher sind vier Bände des gleichnamigen Mangas erschienen, die auf Deutsch bei Egmont Manga erhältlich sind. Dennoch hat es fast 25 Jahre gedauert, bis Conans trickreichster Gegenspieler eine eigene Anime-Adaption erhielt – Magic Kaito: Kid the Phantom Thief!

Vor acht Jahren verschwand der geniale Räuber Kaito Kid von der Bildfläche, doch jetzt ist er wieder da: Er begeht einen aufsehenerregenden Diamantenraub und schafft es, mit seiner Beute zu entkommen. Kurz darauf entdeckt Oberschüler und Hobby-Magier Kaito Kuroba ein geheimes Zimmer seines Vaters, der ein berühmter Bühnenmagier war und ebenfalls vor acht Jahren verstarb. Dort findet Kaito heraus, dass sein Vater eine geheime Zweitidentität hatte – als Meisterdieb Kaito Kid. Aber wer ist dann der neue Räuber? Kaito beschließt, sich selbst in das Kaito-Kid-Kostüm zu werfen und den Vorkommnissen auf den Grund zu gehen. Denn zusätzlich hegt er die Hoffnung, die geheimnisvollen Umstände, unter denen sein Vater starb, endlich aufklären zu können …

Die Vorgeschichte rund um Kaito Kid wurde von 2010 bis 2012 als Anime adaptiert und im japanischen TV ausgestrahlt. Das TV-Special Magic Kaito umfasst 12 Episoden und wurde immer dann ausgestrahlt, wenn die Detectiv-Conan-Serie eine Fernsehpause einlegte. Regie führte  Toshiki Hirano (Vampire Princess Miyu, Magic Knight Rayearth, Fight! Iczer One). Die Produktion oblag – wie auch bei Detektiv Conan – dem Studio TMS Entertainment (Das Schloss des Cagliostro, Akira, Lady Oscar).

Bei uns geht Magic Kaito voraussichtlich im Winter 2015/2016 auf die Suche nach seinem Doppelgänger. Weitere Informationen zur Veröffentlichung liefern wir euch sobald wie möglich nach.

Teilen
Bewerten
  • (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)

Kommentieren | 3 Kommentare

Kommentar hinzufügen