12. Mai 2019 | Messen & Events Kommentare 1
  • (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)

Großes Kino auf der Nippon Connection

Nippon Connection

Das 19. Japanische Filmfestival Nippon Connection findet vom 28. Mai bis 2. Juni 2019 in Frankfurt am Main statt und präsentiert euch auch in diesem Jahr fantastisches Kino aus Japan!

Als Ehrengast ist Anime-Regisseur Hiroyasu Ishida eingeladen, dessen Langfilm-Debüt Penguin Highway am Freitag, dem 31. Mai, um 19:30 Uhr Deutschlandpremiere im Mal Seh’n Kino feiert. Wir zeigen den Film in Anwesenheit des Regisseurs im japanischen Original mit Untertiteln. Wer es am Freitag nicht schafft, die bezaubernde Coming-of-Age-Story aber nicht verpassen möchte, hat am Samstag, dem 1. Juni, nochmal um 11:30 Uhr im Mousonturm Saal die Gelegenheit dazu.

Einen Eindruck von den animierten Kurzfilmen, die den Ruf des Ausnahmetalents begründet haben, könnt ihr euch am Sonntag, dem 2. Juni, um 15:00 Uhr im Naxoshalle Kino verschaffen. Da werden u.a. die auch von uns lizenzierten vier Titel Fumiko’s Confession, rain town, Sonny Boy & Dewdrop Girl sowie Paulette’s Chair im japanischen Original mit englischen Untertiteln gezeigt.

Eine weitere Deutschlandpremiere feiern wir mit Okko’s Inn, dem berührenden Kinofilm zur Animeserie, die bereits im Simulcast auf Anime on Demand lief. Nach dem Tod ihrer Eltern zieht die kleine Okko aufs Land zu ihrer Großmutter, die ein traditionelles Gasthaus betreibt. Eine ganze Schar quirliger Geister unterstützt sie nicht nur dabei, die Aufgaben einer Gastwirtin zu erlernen, sondern auch den Verlust ihrer Eltern zu verarbeiten …

Der Film läuft am Donnerstag, dem 30. Mai um 15:30 Uhr Mal Seh’n Kino, und dort im Programm NIPPON KIDS auch gleich in der deutschen Synchronfassung. Am Freitag, dem 31. Mai, wird dann die Originalversion mit deutschen Untertiteln um 11:30 Uhr im Mousonturm Saal gezeigt.

Außerdem präsentieren wir euch natürlich auch Mamoru Hosodas neues Werk Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft auf der Nippon Connection! Der Film läuft im Rahmen des Filmfrühstücks im Original mit deutschen Untertiteln am Donnerstag, dem 30. Mai. Dazu gibt es ab 11 Uhr ein reichhaltiges Buffet im Internationalen Theater. Der Film selbst startet um 11:30 Uhr.

Teilen
Bewerten
  • (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)

Kommentieren | 1 Kommentar

Kommentar hinzufügen