25. März 2018 | Manga Kommentare 0
  • (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)

Manga-Vorschau April

Scum's Wish

Der Frühling naht und damit heißt es Abschied nehmen vom grauen Winter – und leider auch von Dragons Rioting und Mein wildes Geheimnis, die in diesem Monat ihren krönenden Abschluss finden. Doch im Frühling erblüht auch neues Leben und damit unser neues Frühjahrsprogramm! Gleich sieben neuen Titel gehen bei uns im April an den Start: Yunas Geisterhaus ist ein würdiger Ecchi-Nachfolger für Dragons Rioting und auch die neue Fantasy-Serie vom Duo MAYBE, The Tale of the Wedding Rings, hat so einige schlüpfrige Einlagen zu bieten …

Für die #SWEETManga-Leser haben wir gleich drei neue Serien: Als #SWEETSchool-Titel bietet Jünger als ich Einblicke in das Leben eines Mädchens, das von einem jüngerem Mitschüler umworben wird, während im #SWEETSecret-Manga Zur Hölle mit Enra eine Anwaltstochter dem Sohn des Höllenrichters Enma die Hölle heiß macht. Etwas ruhiger geht es in dem Coming-of-Age-Drama Scum’s Wish zu, das von unglücklicher Liebe handelt, mit der die Jugendlichen versuchen, auf ihre Weise fertig zu werden …

Last but not least gibt es mit Verliebt in Akihabara eine neue Boys-Love-Komödie im Otaku-Milieu, bei der kaum ein Auge trocken bleibt. Der Klang meines Herzens dagegen ist eine einfühlsame, 5-bändige Boys-Love-Geschichte rund um das Thema Musik und Liebe … hach *schmacht*


Alle neuen Mangas ab dem 4. April:

Teilen
Bewerten
  • (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)

Kommentieren | 0 Kommentare

Kommentar hinzufügen