05. Oktober 2020 | Manga Kommentare 0
  • (12 Bewertungen)
(12 Bewertungen)

Our Precious Conversations

Our Precious Conversations

Nozomi ist schon längere Zeit in ihren Mitschüler Azuma verliebt. Eines Tages nimmt sie all ihren Mut zusammen, folgt ihm zu seiner Haltestelle und setzt sich neben ihn. Sie verwickelt ihren Schwarm in ein Gespräch, in dem sie ihm ganz unvermittelt ihre Gefühle gesteht. Irritiert erklärt Azuma ihr, warum ihr Verhalten merkwürdig und irrational ist. Doch das hält Nozomi nicht davon ab, weiterhin Azumas Nähe zu suchen: Fortan setzt sie sich immer wieder zu ihm. Langsam merkt auch Azuma, dass er die Gespräche mit ihr nicht mehr missen mag. Und so treffen sich die beiden beinahe täglich und erörtern gemeinsam die Welt und die Gefühle von Jungs und Mädchen – die nicht immer so verschieden sind …

Robico ist vielleicht dem einen oder anderen Romance-Leser bereits bekannt durch My little Monster, das bei Egmont Manga erschienen ist. Wir haben für das Frühlingsprogramm ihre neueste siebenbändige Serie Our Precious Conversations (auf Japanisch: Boku to Kimi no Taisetsu na Hanashi) lizenziert! Wer sich die Haare raufen möchte, dass die Protagonisten oft einfach nicht vernünftig miteinander reden, der wird von unserer neuen #SWEETSchool Serie überrascht sein: Nozomi und Azuma reden sehr viel miteinander und erörtern alles, was sie bewegt, aus verschiedenen Blickwinkeln. Die einzige Frage dabei ist nur: Finden sie bei all den Gesprächen auch zueinander oder reden sie sich nur um Kopf und Kragen? (^_^)

Den unterhaltsamen Gesprächen von Our Precious Conversations könnt ihr selbst ab Mai 2021 zum Preis von 6,50 Euro folgen; eine E-Book-Variante wird es ebenfalls geben.

Teilen
Bewerten
  • (12 Bewertungen)
(12 Bewertungen)

Kommentieren | 0 Kommentare

Kommentar hinzufügen