06. Juli 2020 | Anime Kommentare 2
  • (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)

Rebellion in Filmlänge

Code Geass Movies

©SUNRISE/PROJECT GEASS

In einem erbarmungslosen Krieg zerschmettert das Heilige Britannische Reich die japanischen Streitkräfte und erobert das Land im Handumdrehen. Durch diese Niederlage verliert Japan seine Unabhängigkeit und wird zur elften Kolonie der Weltmacht. Die Japaner werden von nun an als "Elevens" bezeichnet und in Gettos eingepfercht; ihre sämtlichen Grundrechte werden ihnen aberkannt. Doch es regt sich Widerstand: Lelouch will die Großmacht zerstören ...

Wer die actiongeladene und spannende Serie Code Geass: Lelouch of the Rebellion mit ihrem Character Design von CLAMP noch nicht kennt, kann sehr bald zu den Compilation-Movies greifen: Wir haben die drei Filme Code Geass: Lelouch of the Rebellion – I. Initiation, Code Geass: Lelouch of the Rebellion – II. Transgression und Code Geass: Lelouch of the Rebellion – III. Glorification lizenziert, die beide Staffeln der Mecha-Serie zusammenfassen. Allerdings handelt es sich bei der Movie-Adaption nicht um eine bloße Nacherzählung: Es wurden einige Szenen verändert oder auch komplett neu eingefügt, sodass sich die Movies auch für Kenner der Serie lohnen werden!

Wir veröffentlichen die drei Filme voraussichtlich ab Oktober mit monatlichem Abstand und einer Weihnachtspause, also im Oktober, November und Januar.

Teilen
Bewerten
  • (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)

Kommentieren | 2 Kommentare

Kommentar hinzufügen