04. März 2018 | Kino Kommentare 0
  • (1 Bewertungen)
(1 Bewertungen)

Steh auf und kämpfe!

100 Yen Love

Ichiko ist ein Nichtsnutz, wie er im Buche steht: Mit 32 wohnt sie immer noch zuhause bei ihren Eltern, hat keinen Job und eigentlich auch gar keine Ambitionen, irgendwas aus ihrem Leben zu machen. Nachdem jedoch ihre jüngere Schwester mit ihrem Sohn ebenfalls wieder bei den Eltern einzieht, kommt es zu einem heftigen Streit. Ichiko flieht von Zuhause und fängt an, in einem 100 Yen-Laden zu arbeiten. Auf dem Heimweg kommt sie an einem Boxstudio vorbei, wo sie immer denselben Mann boxen sieht. Sie verliebt sich in ihn und beginnt ebenfalls zu boxen – und mit einem Schlag wartet ein neues Leben auf sie!

Wir zeigen das Sport-Drama 100 Yen Love am 6. April in der Asia Night auf der großen Kinoleinwand – und wer sich die geballte Boxladung nach Hause holen will, kann ab dem 15. Juni bei der DVD und Blu-ray zuschlagen. 

Teilen
Bewerten
  • (1 Bewertungen)
(1 Bewertungen)

Kommentieren | 0 Kommentare

Kommentar hinzufügen