23. Juni 2019 | Manga, Messen & Events Kommentare 0
  • (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)

Zeichen-Lehrstunde im Badehaus

Yunas Geisterhaus

Ihr möchtet vom Meister persönlich lernen, wie man Yukata, das traditionelle japanische Badehaus-Gewand, zeichnet? Dann meldet euch für die Masterclass mit Tadahiro Miura, dem Mangaka von Yunas Geisterhaus, am Sonntag, dem 4. August, auf der AnimagiC an!

Der erfolgreiche Mangaka aus der japanischen Hit-Schmiede Weekly Shonen Jump ist bekannt für seine wohl proportionierten Frauendarstellungen und detailreichen Zeichnungen. In der Masterclass wird er einem kleinen, ausgewählten Kreis von euch zeigen, wie man traditionelle japanische Kleidung in Farbe und mit Rastern zeichnet und was es dabei alles zu beachten gibt. Wir freuen uns daher sehr, dass wir für euch erstmals so ein einmaliges Event organisieren konnten!

Alles, was ihr dafür tun müsst, um teilzunehmen? Schickt bis zum 7. Juli 2019 eine E-Mail mit einer selbstgezeichneten Illustration und Links zu euren Social-Media-Auftritten (wenn vorhanden) an gewinnspiel@kaze-online.de oder über unsere Social-Media-Seiten auf Twitter, Facebook und Instagram. Das Bild muss nicht extra neu für die Aktion gezeichnet werden oder Charaktere aus Yunas Geisterhaus enthalten. Es soll uns nur einen guten Eindruck von eurem Zeichenlevel verschaffen. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Glück bei der Bewerbung!

Teilen
Bewerten
  • (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)

Kommentieren | 0 Kommentare

Kommentar hinzufügen